Gürtelsystem

Die Batizado & Cordas

Wie auch in anderen Kampfsportarten gibt es auch bei uns Gürtel (Cordas), die Auskunft über den Stand des Sportlers geben. Die Aufteilung sieht du in der Darstellung.

Die Cordavergabe findet in Wiesbaden alle  zwei Jahre statt. Unser Event, an dem die Cordas vergeben werden heißt ILIMITADO und bedeutet soviel wie ohne Grenzen und ist zeitgleich das Motto des Events. Zahlreiche Capoeira-Meister und Lehrer geben ihr Können an einem Workshopwochende an die Schülerinnen und Schüler weiter. Mit der Batizado u. Troca de Cordas, erhalten die Schüler traditionell ihren ersten bzw. nächsten Gürtel. Der große Unterschied zu anderen Kampfsportarten liegt darin, dass die Schüler keine Gürtelprüfung ablegen müssen und es somit keinen Ausschluss durch nicht bestehen gibt. Der Lehrer entscheidet vor dem Event ob und welche Cordas der Schüler bekommt. Die Vergabe der Cordas ist vielmehr ein (sportliches) Fest. Hierzu sind IMMER alle herzlich Willkommen: Kinder, Erwachsene, Einsteiger, Anfänger, Fortgeschrittene, Freunde und Familie! 

Abgerundet wird das Wochenende mit eine brasilianischen Party mit reichlich Musik, Essen und Caipirinha 😉 

Sei dabei! Bem Vindo!